Category:

Was ist HEIF?

Mit der offiziellen Veröffentlichung von iOS 11 und macOS High Sierra hat Apple die Unterstützung für ein neues Bildformat namens HEIF eingeführt. Apple sieht HEIF als würdigen Nachfolger des JPEG-Formats. Was macht es also so gut, dass es einen Industriestandard ersetzen kann, der seit fast 25 Jahren im Einsatz ist?

HEIF steht für High Efficiency Image Format und kann als die Standbildversion des HEVC-Videocodecs angesehen werden, den Apples Ökosystem nun offiziell unterstützt. (Mehr über HEVC erfahren Sie hier.) Der HEIF-Standard wurde nicht von Apple entwickelt – er wurde 2015 read more

Posted On :
Category:

Das neue Apple File System

Bei der Installation von macOS High Sierra wird das neue, wesentlich modernere Dateisystem als neue Vorgabe implementiert und ersetzt das alte HFS+ Dateisystem.

APFS ist ein 64-Bit-Dateisystem, das nicht nur für moderne Speichersysteme wie Solid-State-Laufwerke optimiert ist, sondern sich auch leicht an zukünftige Speichertechnologien anpassen lässt. APFS ist sicher und sicher und bietet Crash-Schutz, sichere Dokumentenspeicherung, stabile Snapshots, vereinfachte Backups und native Verschlüsselung.

Es ist viel reaktionsschneller als HFS+, mit sofortigem Klonen von Dateien und Verzeichnissen, read more

Posted On :
Category:

Neues in macOS High Sierra

Apple hat macOS High Sierra auf seiner 2017 Worldwide Developers Conference im Juni vorgestellt. macOS High Sierra, wie der Name schon sagt, ist ein Nachfolger von macOS Sierra und wurde hauptsächlich entwickelt, um MacOS Sierra durch wichtige Updates unter der Haube und eine Handvoll Änderungen nach außen zu verbessern.

Mit macOS High Sierra konzentriert sich Apple laut Apple auf die Grundlagen: Daten, Video und Grafik. Bei High Sierra geht es um tiefe Technologien, die eine Plattform für künftige Innovationen bieten und gleichzeitig neue Technologien einführen, um den Mac zuverlässiger, read more

Posted On :